Unsere Geschichte

Am Anfang war das Marzipan.
Zu Beginn der 1930er Jahre erlernte Mathias Szamos von einem berühmten dänischen Konditormeister die Herstellung von besonders edlem Marzipan. Dieser zeigte ihm aber auch, was man aus der feinen Masse alles machen kann. Mit Übung, Geschick und viel Fingerfertigkeit lernte der junge Mathias Szamos schnell, wie man aus kostbarem Marzipan zarteste Rosenblüten fertigen kann.




Beste Zutaten und Rezepturen

Mit der gleichen Leidenschaft, mit der Mathias Szamos sich seinen Marzipankreationen widmete, erweiterte er nach und nach sein Konfiserie-Sortiment. Aus besten Zutaten und traditionellen Rezepturen entstanden köstliche Kuchen und Torten und in seiner Schokoladen Manufaktur fertigte er nach alten Rezepten die feinsten Pralinen.



Von Generation zu Generation

Die Geheimnisse, die Rezepturen und die besondere Leidenschaft, mit der Mathias Szamos seine Kreationen schuf, werden seitdem innerhalb der Familie von Generation zu Generation weitergegeben. Heute ist Szamos eines der bekanntesten Familienunternehmen in Ungarn und für die besonders exquisite Qualität seiner Produkte weit über die Landesgrenzen hinaus berühmt




Unsere Kaffeehäuser

Anfang der 1990er Jahre eröffnete die Familie Szamos gemeinsam mit dem österreichischen Konditor Haderer ihr erstes Kaffeehaus in Budapest. Die einzigartige Atmosphäre und die köstlichen Konfiseriekreationen machten es schnell zu einem außergewöhnlichen Erfolg. Heute kann man sich in über 20  Szamos Kaffeehäusern von den köstlichen Kreationen verführen lassen.






Margit Szamos

Auch heute noch, mit mittlerweile 94 Jahren, hat Margit Szamos ein strenges Auge auf die Qualität unserer Produkte.

Mathias Szamos

Was Mathias Szamos in den 1930er Jahren des letzten Jahrhunderts begann, ist heute eines der bekanntesten Familienunternehmen in Ungarn.

Szamos in Wien

Seit Herbst 2014 können nun auch Wienerinnen und Wiener die köstlichen Szamos Kreationen genießen. In der Landstraßer Hauptstraße 72 eröffnete die erste Szamos Konfiserie in Wien. Im Szamos Webshop können Sie sich die köstlichen Torten und Pralinen auch nach Hause liefern lassen. Die Zustellung erfolgt innerhalb von 48 Stunden und ist gratis.





Besuchen Sie unsere Konfiserie




zum
Webshop